Bewegung hat mein Leben immer bereichert.
Über die verschiedenen Tanzrichtungen klassisches Ballet, Modern Dance, Steptanz und Jazz gelangte ich schließlich auch zum Yoga.
Die Verbindung von Atmung und Bewegung im Vinyasa Stil ist wie das Tanzen einer Choreographie. Der Geist kommt zur Ruhe und es zählt nichts anderes als die Konzentration im hier und jetzt.
Aus Neugier auf „mehr“ absolvierte ich vor einigen Jahren meine Yogalehrer – Ausbildung bei Power Yoga Germany. Erst während der Ausbildung entstand der Wunsch die eigene Freude am Yoga auch an andere Menschen weiterzugeben.