Hallo liebe Yogis und Yoginis,

“April April, der macht was er will”,
und aus diesem Grund wird das Thema im April “Sthira und Sukha” (“Stabilität und Leichtigkeit”) sein, um das Spiel von diesen beiden Qualitäten zu erleben.

April ist auch weiterhin ein Monat, in dem ich viele Fortbildungen habe und einige Abendstunden auf den Morgen verlegt werden. Aber wie bisher auch kannst du den Replay-Link der Morgen-Stunde ja auch am Abend nutzen.
Ich assistiere meiner Lehrerin Julie Martin während der Brahmani Yoga-Lehrer-Ausbildung, die eigentlich hier bei uns in Kiel hätte stattfinden sollen. Dazu befinde ich mich weiterhin in der Mediationsausbildung und in einer weiteren Somatic-Ausbildung, die in diesem Zeitraum ebenfalls Präsenz-Unterricht hat. Es ist eine spannende Zeit mit vielen vertiefenden Einblicken und Eindrücken in die Yogapraxis. 

Ich hoffe dass wir uns irgendwann demnächst wieder live im Studio treffen dürfen, aber bis dahin freue ich mich über unsere Zoom-Stunden. 

„Flüsse wissen, es gibt keine Eile. Wir werden eines Tages dort sein.“ (Pu der Bär)

Sonnige Grüße
Emma