Posts In: Blog

Hallo miteinander!

Auf dieser Abbildung findest Du eine >Wiese am Meer< Abfolge, die Du in deine Praxis integrieren kannst. In der Mitte findest Du eine Bewegungsabfolge, die Du so häufig Du magst auf der einen Seite, dann auf der anderen Seite wiederholen kannst. Zusätzlich findest Du Ideen für Bewegungen davor und danach. Lass die Aufwärm- und Auskling-Phase nicht zu kurz kommen – genau das sind nährende Momente. Wie immer gilt: führe die Bewegungen so aus, dass Du dich wohl fühlst. Du fühlst am besten, was deinem Körper in diesem Moment gut tut – und was nicht. (mehr …)

Wir befinden uns in einer turbulenten Zeit, wo mehr Gerüchte und Vermutungen verbreitet werden als klare Fakten.
Wie wäre es mit ein wenig „Digital Detox“, um nur die nützlichen Informationen abzufragen und mehr Klarheit zu bewahren?
Weniger ist manchmal mehr.
Eventuell kannst du diese Zeit auch als eine geschenkte „Zwangspause“ sehen, die Zeit für Reflexion und Minimalismus bietet. (mehr …)

Hier nun ein erstes Video mit einer Wiese-Stunde. (mehr …)

Hands On – Off Karten

Februar 23, 2020

Während des Yogaunterricht kommt es abhängig von Stunde und Lehrerin vor, dass wir dich bei den Übungen mit so genannten „adjustments“ oder „hands on“ assistieren.

Die Yogapraxis ist etwas sehr privates und dient deiner Selbstentfaltung. Je nach Laune und Gefühl kann es also an manchen Tagen sein, dass du in deiner Praxis nicht gestört oder aus anderen persönlichen Gründen so wenig wie möglich Kontakt von außen haben möchtest während an anderen Tagen eine hilfreiche Unterstützung willkommen ist.

Für diese Momente haben wir die „Hands ON / OFF“-Karten erstellt, die du vorne vor deine Matte legen kannst. So kannst du uns klar signalisieren, ob du deine Ruhe brauchst und keine körperliche Berührung erhalten möchtest.
Du kannst die Karte zu jeder Zeit umdrehen.

Uns ist es wichtig das du dich sicher und geborgen während des Unterrichts fühlst.

 

 

Dies ist ein Link zum Yoga-in-Kiel YouTube-Kanal. Du kannst die Videos als Inspiration für deine tägliche Yogapraxis zu Hause nehmen. (mehr …)