FASCIA FOCUSED ANATOMY & MOVEMENT COURSE for YOGA TEACHERS IN KIEL, GERMANY.

February, March & June 2023

With Gary Carter

  • With a focus on fascia the course is for Yoga, Pilates, Movement Teachers and Manual Therapists.
  • Bringing together the latest in research of anatomy, fascia and movement, embryology, gravity, tensional relationships with the new understandings of myofascial connections, making sense of practice and movement, with lectures, discussion, movement, 3d demonstrations and practice.
  • Exploring the newest and historic imagery of 3d fascia modelling from Gary Carter’s role as one of the lead dissectors and designers of the Fascial Net Plastination Project full body fascia model.

Three 5-day sessions beginning February 2023 at „Yoga in Kiel“ studio.

For information and booking contact info@naturalbodies.co.uk

Sommerpause in Juli

Mai 29, 2022

In diesem Jahr gibt es zum ersten Mal seit Bestehen von Yoga in Kiel eine Sommerpause. Das Studio wird im kompletten Juli geschlossen bleiben.

Monatsbeiträge werden in diesem Monat nicht abgebucht und Zehner-Karten können verlängert werden. Befreundete Yoga-Lehrer haben die Möglichkeit selbstständig Yoga-Stunden im Studio anzubieten. Usha (https://www.himalaya-yoga.de/) hat bereits gesagt, dass sie eine oder mehrere Yoga- und Spiraldynamik-Workshops anbieten wird.
Auch Yogakollegin Redschi (http://www.redschiyoga.com/) schaut in ihrem Kalender ob Termine frei sind.

Weitere Infos kommen dann, wenn wir konkrete Termine haben.

Yoga ist für jedes Alter. Wir müssen nur lernen was uns gut tut. Ob noch jung oder im besten Alter, es ist immer die richtige Zeit mit Yoga anzufangen.

Vielleicht geht es darum ein besseres Gefühl für den eigenen Körper zu finden, sicher auf den eigenen Füßen zu laufen oder einen größeren Bewegungsradius und Kraft zu finden, die den Alltag unterstützt und dadurch bereichert. 

Dies ist ein Kurs für alle, die die Grundlagen der Asana- und Bewegungspraxis erlernen möchten. Er vermittelt das Verständnis dafür, wie Stabilität gefunden und aufgebaut wird. In einem langsamen Tempo und mit Neugierde werden die eigenen Möglichkeiten des eigenen Körpers neu entdeckt.

Es wird in einer kleinen, persönlichen Gruppe bis 10 Teilnehmer/innen praktiziert.
Anzahl Stunden in diesen Kurs: 5 Stunden á 60 Minuten, 1 Stunde pro Woche

Anmeldung via E-Mail

Investition:
75€

Ablauf:

  1. Stunde: Glückliche Füße – Stabilität und Erdung
  2. Stunde: Bewegte Hüften – Mobilität und Geschmeidigkeit
  3. Stunde: Die Wellen der Wirbelsäule – die Wirbelsäule hat so viel mehr zu bieten als nur eine gerade Säule
  4. Stunde: Freie Schultern – Kraft und Beweglichkeit von Finger zu Schultern
  5. Stunde: Fluss des Atems und die Erleichterung in der Entspannung

Kursbeginn
02.08.2022, jeden Dienstag im August um 17:15 – 18:15 Uhr

Nächster Kursbeginn
06.09.2022

Lehrerin
Emma

Anmeldung:
via Email

Dieser Kurs ist an diese Termine gebunden. Wenn ich (Emma) aus gesundheitlichen Gründen einen Termin absagen muss, wird einen Ersatztermin angeboten.

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte:

– Wir bieten insgesamt 12 Plätze an.
– Es gelten jetzt nur noch die Hygieneregeln. Eine Maskenpflicht besteht nicht mehr, ich empfehle jedoch überall dort eine Maske zu tragen wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.
– Um vor Ort an einer Yoga-Stunde teilzunehmen buche vorher Deine Stunde wie gewohnt über den Stundenplan / das Buchungssystem
– und natürlich bitten wir um einen respektvollen Umgang mit allen anderen Teilnehmern

 

(mehr …)

Letzte Woche habe ich einen schönen Text von John Roedel zu ende der Yogastunde vorgelesen 😉

……………

my brain and
heart divorced

a decade ago (mehr …)

Manchmal passt unser Stundenplan nicht in dein Zeitplan oder du bist verreist oder verhindert. Wir bieten dir verschiedene Möglichkeiten trotzdem mit uns über Video-Aufnahmen zu praktizieren. (mehr …)

Putzfee gesucht

August 22, 2021
Du bist StudentIn oder SchülerIn und möchtest mehr Yoga praktizieren als dein Portemonnaie dir erlaubt?
Dann hast du vielleicht Lust, ein Teil des Teams zu werden, für die Ordnung und Sauberkeit im Studio zu sorgen und im Gegenzug kostenlos Yoga zu praktizieren oder Zahlung nach Vereinbarung.
Beispiele:
1x Putzen gegen 2x Yoga pro Woche – flexibel
1x Vorbereitung und Nachbereitung der Stunden gegen 1x Yoga – Stunden gebunden
1x Putzen gegen x€ mit Rechnung
Dies ist eine verbindliche Aufgabe für einen längeren Zeitraum.

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Heute gibt es kein reguläre Unterricht, dafür ein kurzen Film. Viel Freude beim Yoga. (mehr …)