Posts In: News

Fokus Stunden im Juni

Juni 4, 2019

Um dir in verschiedenen Themen etwas mehr Tiefe oder Fokus zu geben werden wir einigen Stunden jeden Monat einen besonderen Schwerpunkt geben. Es sind Themen die in das reguläre Stundenkonzept mit eingewoben werden. Keine extra Anmeldung notwendig. (mehr …)

Sita

April 22, 2019

Sita darf jetzt neue Abenteuer erleben und sich mit den Katzen, Eichhörnchen, Kaninchen und Rehen in den ewigen Jagdgründen beschäftigen.

Ich durfte Sita von ihrem ersten bis zum letzten Atemzug begleiten, was ein großes Geschenk war.
Sie hat euch hier im Studio liebevoll begrüßt, beim Yoga praktizieren beobachtet oder tief und fest geschlafen und sich über das „Stichwort“ Namaste gefreut.

Vielen Dank für alle Wünsche der guten Besserung und der guten Reise.

Wir sind meinem ehemaligen Chef und Tierarzt Dr. Böhm unendlich dankbar, dass er es ermöglicht hat, dass Sita am Oster-Samstag ruhig und geborgen zu Hause einschlafen durfte.

“Goodbyes are only for those who love with their eyes. Because for those who love with heart and soul there is no such thing as separation.” ― Rumi

Namaste
Frauchen und Herrchen – Emma und Jan

Extra lange Yogastunden

April 14, 2019

Yoga ist wie ein Schatz. Es gibt viel zu erforschen und der Wert darin ist für jeden selbst herauszufinden.
Und Yoga ist noch mehr als Körperarbeit in der Asana-Praxis.
Deshalb wollen wir in den Morgen-Stunden am Mittwoch (von 07:00 – 08:30 Uhr) und Samstag (09:00 – 11:00 Uhr) etwas mehr als bisher mit einfließen lassen. Zum Beispiel Pranayama ( Atemübungen).
So bekommst du in diesen verlängerten Stunden 30 Minuten mehr Zeit zum Spüren, Entdecken, Erforschen und Genießen.

Dies ist eine Testphase und startet nach Ostern.
Lass es uns wissen wie es dir gefällt.

Beim Tönen beschäftigen wir uns mit dem Klang und dem Körper als Resonanzraum. Ihr erfahrt, wie sich durch achtsame Hingabe an den Klang Körpertonus und Resonanz ordnen. Es werden jedes Mal andere Körperbereiche unter die Lupe genommen, die sich möglicherweise auf unerwartete Weise besser anhören, es geht z.B. um Kieferstellung und Mundöffnung, Lage der Zunge, Resonanzfähigkeit des Ohrraumes.

Die Mantren singen wir im Kreis a capella oder mit einer zarten Harfenbegleitung, ein- oder zweistimmig. Wir tauchen ein in das verschmelzende Hören, nutzen die Energie der anderen Stimmen um uns aufzuladen und lassen die den Mantren innewohnende tiefe Weisheit auf uns wirken. Der Geist nutzt die Möglichkeit in den Moment und zur Ruhe zu kommen, Konzentration und Freude kommt mit Leichtigkeit zu uns.

Ich freue mich sehr auf das Singen und auf Euch!

Die nächsten Termine:

Samstag d. 19.01.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 09.02.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 16.03.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 27.04.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 25.05.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 22.06.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 13.07.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 24.08.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 28.09.2019, 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr – im Rahmen des Kieler Yogatag
Samstag d. 26.10.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 23.11.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Samstag d. 07.12.2019, 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Kosten pro Termin: 15,-€, ermäßigt 12,-€.

Hier sind zwei sehr einfach gestaltete Videos, welche du als Inspiration für deine tägliche Yogapraxis zu Hause nehmen kannst.

Viel Spaß damit!