April News

April 5, 2021

Hallo liebe Yogis und Yoginis,

“April April, der macht was er will”,
und aus diesem Grund wird das Thema im April “Sthira und Sukha” (“Stabilität und Leichtigkeit”) sein, um das Spiel von diesen beiden Qualitäten zu erleben.

April ist auch weiterhin ein Monat, in dem ich viele Fortbildungen habe und einige Abendstunden auf den Morgen verlegt werden. Aber wie bisher auch kannst du den Replay-Link der Morgen-Stunde ja auch am Abend nutzen.
Ich assistiere meiner Lehrerin Julie Martin während der Brahmani Yoga-Lehrer-Ausbildung, die eigentlich hier bei uns in Kiel hätte stattfinden sollen. Dazu befinde ich mich weiterhin in der Mediationsausbildung und in einer weiteren Somatic-Ausbildung, die in diesem Zeitraum ebenfalls Präsenz-Unterricht hat. Es ist eine spannende Zeit mit vielen vertiefenden Einblicken und Eindrücken in die Yogapraxis. 

Ich hoffe dass wir uns irgendwann demnächst wieder live im Studio treffen dürfen, aber bis dahin freue ich mich über unsere Zoom-Stunden. 

„Flüsse wissen, es gibt keine Eile. Wir werden eines Tages dort sein.“ (Pu der Bär)

Sonnige Grüße
Emma

Shakti steht für Kraft und Energie, Gedanken und Emotionen. Mythologisch ist sie die göttliche Urmutter, die alle Göttinnen in sich vereint. Sie bringt das Leben hervor und die Erde zum Drehen. Während Shiva für das Geistige, das reine Bewusstsein, steht, verkörpert Shakti die Manifestation. Beide Prinzipien sind in allem, was ist. Im Einklang beider entsteht Balance.

So, wie wir die Energie auch aus unserem Physikunterricht kennen, ist sie dynamisch und geht nicht verloren. Sie wandelt sich. Besonders deutlich wird das in der Bewegung von Wasser. Es wundert also nicht, dass Wasser als dasElement von Shakti gilt.

Wir nehmen den Gedanken dieser ständigen Dynamik mit in unsere körperliche Praxis, begrüßen unsere Gedanken und Emotionen und spüren unsere Kraft. Agnes und Emma leiten Dich durch 105 Minuten Shakti Power und Gefühl. Jede*r ist willkommen!

Datum: Samstag 27.03.2021
Uhrzeit: 09:00 – 10:45 Uhr

Anmeldung über das Buchungssystem.

Heute gibt es kein reguläre Unterricht, dafür ein kurzen Film. Viel Freude beim Yoga. (mehr …)

Der Frühling steht vor der Tür. Die Natur fängt wieder an, sich zu entfalten und den Winter von den Ästen abzustreifen. Auch für unseren Körper und Geist ist es Zeit, sich vom winterlichen Gemüt zu verabschieden. Dies können wir über verschiedene Kanäle erreichen.
Atmen, Bewegen, Drehen, Beugen, Entspannen und Sitzen hilft uns, in den Genuss von „einfach
sein“ zu kommen. All diese Elemente und vieles mehr werden in der „Detox“-Yogawoche vorhanden sein.
Wir beginnen jeden Tag der Woche morgens um 6:00 Uhr mit Pranayama und Meditation. Das ist geistiges Detox und funktioniert am besten in den frühen Morgenstunden, in denen der Kopf noch nicht mit so vielen Dingen belastet ist. Danach folgt eine energetisierende Asana-Stunde, um fit und bewegt in den Tag zu gehen.

Ablauf: jeden Tag von 6:00 Uhr bis 7:45 Uhr – Atmung, Bewegung und Ankommen
Von Montag, den 08.03. bis Freitag, den 12.03.2021

Ort: Gemeinsam praktizieren wir über Zoom.

Investition für dich:120€
Monatskarten & 10er Karten Inhaber/in: 110€

Anmeldung über das Buchungssystem

Um die Fastenzeit noch schöner zu gestalten empfehlen wir dir auch einen Besuch bei Arche Naturschönheit

DANKE!

Januar 7, 2021

Hundeschnauzen in Not e.V. sagt Danke für die Spenden aus der „Grüße ins Neue Jahr“ Stunde.

Liebe Yogis und Yoginis,

ich hoffe der Start in das neue Jahr ist angenehm für dich verlaufen.

Wir haben jetzt das neue Buchungssystem von Eversport freigeschaltet. Hierüber kannst du dich ab sofort für die nächsten Stunden anmelden. Dazu musst du dich erneut an dem System registrieren.
Du findest das Buchungssystem und den LogIn/Registrier-Link ab jetzt  auf der Stundenplan-Seite.  

Wenn du schon einen laufenden Vertrag hast, bitte ich dich, bei der ersten Buchung die Option  “Schon im Besitz einer aktuellen Karte” zu wählen. 

 

Wir klären diese Woche noch ob und wie es mit den bisherigen Lastschriftmandaten weitergeht und informieren dich vor Ende des Monats darüber. Bis dahin bekommst du von mir nach der ersten Buchung in dem System einen Schnuppermonat zugewiesen, mit dem du dann erstmal die nächsten Buchungen tätigen kannst. 

Bitte entschuldige die Umstände, wir sorgen schnellstmöglich für Klarheit.

 

Wenn du einen Vertrag hast und im Moment keine Buchungen tätigst, läuft die Lastschrift erstmal wie vereinbart weiter über mich.

Wenn du eine gültige 10er Karte besitzt, bitte ich dich auch hier bei der ersten Buchung die Option  “Schon im Besitz einer aktuellen Karte” (siehe oben) zu wählen. Ich weise dir dann für die nächsten Buchungen eine 10er-Karte mit dem aktuellen Stand zu.

Wenn du Fragen hast, melde dich bitte bei mir.

Bis ganz bald beim Yoga,

Emma

 

Deine Yogapraxis darf wieder zu dir nach Hause zwischen Sofa-Tisch und Wäscheständer gebracht werden. (mehr …)

Neues Teammitglied

Oktober 13, 2020
Hallo,
ich bin Tilda!

(mehr …)